Telefon: 0201 / 5579679

Leider werden im Zuge des technischen Fortschritts auch Einbrecher immer cleverer. Deren Fähigkeiten beschränken sich längst nicht mehr auf das Öffnen von Fenstern oder Türen. Die „Kompetenz“, die organisierte Banden rund um den Einbruch beziehungsweise Diebstahl mitbringen, darf keinesfalls unterschätzt werden.

Firmen sind sich längst bewusst, dass Produktionsräume und Lager, Büro oder Geschäft professionell vor dem Betreten beziehungsweise Zugriff unberechtigter Personen geschützt werden müssen. Schon lange geht es nicht mehr allein um den Schutz materieller Werte – vor allem dann, wenn sie mit hohen Summen beziffert werden. Auch Menschenleben, zum Beispiel die Ihres Wachpersonals oder von in der Nacht tätigen Schichtarbeitern gilt es, mithilfe durchdachter Sicherheitstechnik zu schützen.

Darüber hinaus ist der Objektschutz in Unternehmen, aber auch öffentlichen Einrichtungen allein aus versicherungsrechtlichen Gründen ein Muss.

Immer häufiger wird eine hochwertige Einbruchmeldeanlage auch von privaten Haus- und Grundstücksbesitzern angefragt. Das liegt nicht unbedingt nur an wertvollen Besitztümern, die es zu schützen gilt. Auch das Gefühl, beruhigt in den Urlaub fahren zu können, macht die Investition in einen effizienten Einbruchsschutz für viele Menschen bereits lohnenswert. Übrigens: Viele Einbrecher legen ihre Diebestour nicht mehr zwingend in die Ferienzeit. Gut organisiert sind die Banden in der Lage, ein Objekt auch bei kurzfristiger Abwesenheit der Bewohner auszurauben.

Eine sensible Alarmanlage verringert die Einsatzzeit von Einbrechern deutlich und schlägt sie im Idealfall bereits beim unerlaubten Betreten eines Gebäudes in die Flucht. Selbst bei sofort fliehenden Verbrechern bestehen durch die hochwertige Anlage gute Chancen, den Dieben auf die Spur zu kommen. Zum einen werden meist benachbarte Personen oder zufällig vorüberkommende Passanten aufmerksam gemacht, zum anderen geht auf Wunsch der ausgelöste Alarm direkt zur Polizei oder zu einem beauftragten Sicherheitsdienst. Die Sammlung von zeitlichen Daten und eine gegebenenfalls integrierte Videoüberwachung helfen bei der Rekonstruktion des Tathergangs und erhöhen den Fahndungserfolg.

Thomas Suss - Meisterbetrieb für Elektrotechnik in Essen bietet Ihnen eine ganze Palette von Produkten, mit denen Sie Ihr Haus oder Ihre Firma vor ungebetenen Besuchern schützen können. Unter anderem erhalten Sie von uns:

  • Bewegungsmelder sowie optische und akustische Signalgeber
  • Klassische und funkgesteuerte Einbruchmeldeanlagen sowie Produkte auf Hybridbasis
  • Unterschiedliche Schließvorrichtungen
  • Einrichtungen zur Zutrittskontrolle und Videoüberwachung
  • Übertragungseinrichtungen auf digitaler Grundlage

Einbruchmeldeanlagen

Unsere Experten nehmen sich viel Zeit, Ihr privates Anwesen oder Ihre Firma mit Schutzvorrichtungen auszustatten, die den Gefährdungsgrad, Ihre individuellen Wünsche beziehungsweise betriebsinterne Anforderungen umfassend berücksichtigen. Selbstverständlich kennen wir auch die einschlägigen polizeilichen Empfehlungen und überprüfen Ihre Anlage in regelmäßigen Abständen auf einwandfreie Funktionsfähigkeit.

Sie haben noch Fragen und Interesse zu Einbruchmeldeanlagen?

Rufen Sie uns an unter 0201 / 5579679 oder schreiben Sie uns eine E-Mail